Kompetenz und Qualifikationen

►   Dürfen die Techniker der Firma die Servicepartner für Lagersysteme GmbH & Co. KG UVV-Überprüfungen, Wartungen, Reparaturen und sonstige Arbeiten an den Lagersystemen der verschiedenen Hersteller durchführen?

►   Wer ist im Sinne der einschlägigen Vorschriften und Regeln ein Sachkundiger?

Die Vorschriften

Dazu ein Auszug aus der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV):

Abschnitt 1 (Allgemeine Vorschriften), § 2 Begriffsbestimmungen, Absatz 7

Befähigte Person im Sinne dieser Verordnung ist eine Person, die durch ihre Berufsausbildung, ihre Berufserfahrung und ihre zeitnahe berufliche Tätigkeit über die erforderlichen Fachkenntnisse zur Prüfung der Arbeitsmittel verfügt.

Ergänzend ein Auszug aus der BGR 234 (bisherige ZH 1/428) „Berufsgenossenschaftliche Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit – Bereich: Lagereinrichtungen und -geräte“

Absatz 6 - Prüfung

6.1 Der Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass kraftbetriebene Regale und Schränke sowie Regale und Schränke mit kraftbetriebenen Inneneinrichtungen nach Bedarf, mindestens jedoch einmal jährlich, von einem Sachkundigen auf ihren sicheren Zustand geprüft werden. Über das Prüfergebnis sind Aufzeichnungen zu führen.

Sachkundiger ist, wer aufgrund seiner fachlichen Ausbildung und Erfahrung ausreichende Kenntnisse über das jeweilige Arbeitsmittel besitzt und mit den einschlägigen staatlichen Arbeitsschutzvorschriften, Unfallverhütungsvorschriften und allgemein anerkannten Regeln der Technik (z. B. BG-Regeln, DIN-Normen, VDE-Bestimmungen, technische Regeln anderer Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder der Türkei oder anderer Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum) so weit vertraut ist, dass er den arbeitssicheren Zustand des Arbeitsmittels beurteilen kann.

Diese Anforderungen erfüllen z. B. die einschlägig ausgebildeten und erfahrenen Monteure der Hersteller und Wartungsfirmen sowie entsprechend ausgebildetes betriebszugehöriges Personal.

 

Unsere Kompetenz

die Servicepartner

Die Gesellschafter des Unternehmens „die Servicepartner für Lagersysteme GmbH & Co. KG“ wie auch die Mitarbeiter sind, jeder für sich, mit den Gegebenheiten des Marktes und den Tätigkeitsfeldern bestens vertraut.

Unsere Techniker sind als Sachkundige mit den Aufgaben im Kundendienst und -service an automatischen Lagersystemen sehr gut vertraut bzw. geschult, denn sie haben in früheren Tätigkeiten vergleichbare Arbeiten erfolgreich durchgeführt und werden weiter durch Schulungsmaßnahmen und Trainings für Ihre tägliche Arbeit qualifiziert.

Fortlaufende Qualifikation ist für uns sehr wichtig und wir nehmen sie sehr ernst. Das gibt Ihnen als unseren Kunden die Gewissheit, dass wir Sie wirklich kompetent betreuen und Sie somit bei uns in besten Händen sind.

Unsere Mitarbeiter sind Fachkräfte für Elektrotechnik und weisen langjährige Erfahrungen im Bereich der automatischen Archiv- und Lagersysteme auf.

____________________

Diese Kompetenz rüstet uns aus, die Aufgaben und den Service an unseren Kunden bestens auszuführen und so guten Service an Lagersystemen der verschiedenen Hersteller auszuführen.

Außerdem sind wir eingetragener Meisterbetrieb / Handwerksbetrieb für Elektroinstallationen und übernehmen so auch alle anfallenden Aufgaben in diesem Bereich. Wir bieten umfangreiche Leistungen „aus einer Hand“!

Wir möchten auch Sie von unserer Kompetenz und Zuverlässigkeit überzeugen.

Template by JoomlaShine